Fully Charged

Fully Charged Meine absolute Lieblingsshow! Robert Llewellyn (geboren am 10 März 1956, in Northampton, Northamptonshire) ist ein englischer Schauspieler, Comedian und Autor. Seine Freizeit widmet er komplett der Elektromobilität und der Förderung erneuerbarer Energien. Die Folgen sind hochinteressant, professionell geschnitten und oft auch sehr witzig. Ein absolutes Muss für jeden EVFan!


 


Damien Maguire Damiens Youtube Kanal gehört definitiv zu meinen Favoriten. Er hat schon 2 Fahrzeuge umgerüstet und das mit fast ausschließlich selbst entwickelten Komponenten (Charger, Motor, Controller)! Das Endprodukt kann sich in beiden Fällen ausnahmslos sehen lassen! Schade, dass es in Deutschland so strenge behördliche Auflagen gibt, sonst könnte man sich sicherlich noch mehr abschauen. Momentan arbeitet Damien an einem OpenSource 3 Phase Charger und einem OpenSource AC-Motor-Controller. Vielleicht öffnet er damit die Tür für bezahlbare, leistungsstarke AC-Antriebssysteme.


 


EV West

EVWest Ursprünglich hat Michael Bream CEO von EVWest Skateboards hergestellt. Dann hatte Lust auf etwas Neues. Inspiriert von Jack Rickards EVTV, hat er dann selbst mit Umrüstungen begonnen und das auf einem sehr hohen Niveau! Ein von ihm umgerüsteter BMW M3 ist z.B. schon beim legendären Pikes Peak Rennen mitgefahren. 


 


Tesla Motors

Tesla Motors Der offizielle YouTube Kanal von Tesla Motors. Dort findet man neben interessanten Aufnahmen aus der Fabrik in Fremont Kalifornien, auch eine Doku zur Weltrekordfahrt von Los Angeles nach NewYork.


 


FIAFormulaE

FIAFormulaE 2014 ist das Jahr der FormulaE. Eigentlich bin ich kein großer Formel 1-Fan. Die FormulaE wird jedoch sehr eindrucksvoll zeigen, was schon heute in einem EV stecken kann! Mit als Moderator dabei ist Robert Llewellyn von Fully Charged!


 


EVTV

EVTV mittlerweile ein Klassiker! Jack Rickard veröffentlicht jede Woche ein neues Video und das schon seit mehr als 5Jahren... Die einzelnen Folgen sind teilweise mehr als 3 Stunden lang und nicht immer "hochspannend". So kann es schon mal vorkommen, dass stundenlang über einen einfachen Steckverbinder philosophiert wird. Trotzdem halte ich diese Show für eine große Bereicherung der Umbau Szene. Jack Rickard testet viele Komponenten und hat schon einige Umbauten sehr detailliert dokumentiert. Das hat viele Zuschauer inspiriert selbst mit einem Projekt zu beginnen und kann einem viel Geld ersparen, da man sowohl aus seinen positiven, als auch negativen Erfahrungen viel lernen kann. Inzwischen kommen auch zahlreiche Gastbeiträge vor, die zum Teil noch interessanter als die eigentliche Show sind.


 


New Electric

New Electric oder EVTV Europe. Anne Kloppenburg von New Electric hat sich voll und ganz darauf spezialisiert das berühmte "EVGrin"  auch auf dem Wasser auszulösen. Seine Boote sind richtige Hingucker und alle Wasserski tauglich! Als europäischer "Außenposten" für Jack Rickards EVTV, bietet er in seinem Online Shop außerdem zahlreiche EV-Komponenten aus den USA an.


 


The electric Samba

The Electric Samba Project Ein weiterer Zuschauer der durch EVTV inspiriert wurde ist Jehu Garcia. Er ist eigentlich im Filmgeschäft und bietet sehr gute Kamerasysteme an. Das merkt man dann auch deutlich an der Qualität seiner Videos! Die Show ist sehr sehenswert!


 


e-cabrio.de

e-cabrio.de Natürlich darf auch unser eigener YouTube Kanal nicht fehlen. Ich freue mich sehr, dass schon mehr als 58000 Besucher unsere Videos angeschaut haben. Und das obwohl lediglich 3 kurze Clips veröffentlicht wurden. Zweifelsohne wird es nicht bei diesen 3 Videos bleiben ;)


Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 0 Gäste online.